logo
logo
AI Products 

Heizung fernsteuern

avatar
Florian Breitner
Heizung fernsteuern

In den vergangenen Jahren haben sich immer mehr Menschen eine App zugelegt, über die sie von überall aus ihre Heimheizung steuern können. Diese Lösung ist komfortabel und dabei nicht einmal mit großen Kosten verbunden.

Günstige Modelle sind schon ab 20 Euro erhältlich. Natürlich sind diese dann nicht die High-Tech-Ausführung, dennoch können die Besitzer ähnlich zur Zeitschaltuhr vorgeben, wann auf wie viel Grad geheizt werden soll und wie lange der Heizzeitraum anhalten soll. Teurere Modelle haben dann meist noch zusätzliche Gadgets wie die automatische Anpassung der Temperatur, wenn gelüftet wird.

Durch die einfache Bedienung der Heizung über das Smartphone kann außerdem leicht der Heizverbrauch überwacht werden und eventuelle unnötige Kosten eingespart werden. 

Vorteile der Fernsteuerung:

  • Komfortgewinn
  • Zeitgewinn
  • Einsparmöglichkeit
  • Temperaturregelung außer Haus (falls im Urlaub vergessen wurde, die Heizung auszuschalten, Vorheizen bei der Heimkehr)

Nachteile:

  • Aufsummierung der Kosten bei großen Häusern
  • Sicherheit

Im Zeitalter der Digitalisierung wird zunehmend alles über das Smartphone geregelt, somit auch Hausangelegenheiten wie die Beheizung. Wo in der Fernsteuerung der Heizung via App jetzt noch Ausbaumöglichkeiten und Verbesserungspotenzial besteht, wird es in Zukunft höchstwahrscheinlich ein rundum perfektioniertes System geben.

collect
0
avatar
Florian Breitner
guide
Zupyak is the world’s largest content marketing community, with over 400 000 members and 3 million articles. Explore and get your content discovered.
Read more